Zum Hauptinhalt springen

Christine Aschenberg-Dugnus zu Gast in B...

Besuch erhielt der FDP Stadtverband Bad Krozingen aus dem hohen Norden. Frau Christine Aschenberg-Dugnus, Bundestagskandidatin und Mitglied des Bundesfachausschusses Gesundheit verschaffte sich mit dem Bundestagskandidaten der FDP für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim, Dr. Christoph Hoffmann, in unserer Kurstadt einen Überblick bei der Kur und Bäder GmbH (KBG) und der Theresienklinik. Rolf Rubsamen, Geschäftsführer der KBG, legte […]

Pressemitteilung der Kreistagsfraktion z...

Zu den bevorstehenden Entscheidungen zur Zukunft der Geburten- und Kinderstation der imland-Klinik in Eckernförde hat die FDP-Kreistagsfraktion umfassend beraten und bezieht folgendermaßen Position: „Die FDP-Kreistagsfraktion spricht sich für den Erhalt der Geburtenstation am Standort Eckernförde als Hauptabteilung im Sinne eines Dependance-Modells mit dem Standort Rendsburg aus. Besonders erfreulich ist, dass für dieses Modell auch zwei […]

Presseinformation 11/2017 der Freien Dem...

Anti-Korruptionsgesetz bekämpft die Versorgungsinteressen der Patienten Anlässlich der Debatte um die Rechtssicherheit im Fall der Geburts- und Kinderstation der Imland-Klinik in Eckernförde, äußert sich die ehemalige pflegepolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion 2009-2013 und Direktkandidatin zur Bundestagswahl 2017 in Rendsburg-Eckernförde, Christine Aschenberg-Dugnus, zum Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen. Aschenberg-Dugnus fasst zusammen: „Am Beispiel der Belegabteilung […]

Presseinformation 10/2017 der Freien Dem...

Windenergieausbau mit Sinn und Verstand im Kreis Im Hinblick auf die Energiepolitik, insbesondere auf den Ausbau der Windenergie, in Schleswig-Holstein ist die Akzeptanz der Bevölkerung eine zentrales Kriterium. Dem willkürlich gesetzten Ziel, zwei Prozent der Landesfläche für die Windenergie vorzusehen, wurden die Ziele des Gesundheitsschutzes, des Landschaftsschutzes, des Artenschutes und im Fall des Altkreises Eckernförde […]

Presseinformation 9/2017 der Freien Demo...

 Erhalt der Kinder- und Geburtshilfestation in Eckernförde 22.03.2017 – Am Dienstagabend hat der Kreisvorstand der FDP Rendsburg-Eckernförde sich hinter die Forderung von Wolfgang Kubicki anlässlich der erneuten Debatte um den Erhalt der Kinder- und Geburtshilfestation der imland Klinik in Eckernförde gestellt. Einstimmig bestätigten die Mitglieder des Kreisvorstandes die Forderung Kubickis, dass aus Gründen der Versorgungsqualität […]